Guter Vorsatz für das neue Jahr: ME TIME!

Aktualisiert: 4. Jan.



Haben Sie sich etwas vorgenommen für das neue Jahr? Ich verrate Ihnen, mit welchen guten Beauty-Vorsätzen Sie frisch, schön und gesund durchstarten können!


Gute Vorsätze gibt es viele. Wie wäre es, wir entscheiden uns für mehr Me-Time? Von Home-Spa bis Hautpflege, von Feuchtigkeitsmaske bis Fußpflege – ich verraten Ihnen hier, mit welchen (falschen) Beautygewohnheiten wir ab sofort aufhören und welchen wir zukünftig mehr Beachtung schenken sollten. Et voilá – hier kommt der gute Vorsatz und passend dazu: die besten Beauty-Produkte!


1. guter Vorsatz: Die häufigsten Hautsünden abgewöhnen Jede kennt sie, doch nicht jede meidet sie: die schlimmsten Hautsünden. Schluss also mit dauerhaftem Schlafmangel, unausgewogener Ernährung, Raucherei, zunehmendem Alltagsstress – und unabgeschminktem Zubettgehen. Die abendliche Gesichtsreinigung geht nämlich ganz schnell und wirksam mit der wunderbaren Cleansing Mousse von beyoutiful und dem flauschigem Was-Pad.





2. guter Vorsatz: Neue Dinge ausprobieren Rituale sind nützlich. Immer das Gleiche tun, kann aber auch zu Langeweile führen. Neues ausprobieren, den Körper neu entdecken – das schafft Abwechslung und gestaltet den Alltag spannender. Deshalb: Neue Entspannungstechniken, neue Beauty-Produkte (Da gibt es ab Januar ganz viele neue bei beyoutiful!!!), neue Ernährungsgewohnheiten auf die Agenda setzen! Wie wäre es zum Beispiel mit Gesichtsgymnastik? Das soll nicht nur ganz hervorragend gegen Fältchen helfen, sondern garantiert auch noch den ein oder anderen Lacher! Übungen hierzu finden Sie in meinem Kosmetikratgeber: "Ihre Haut umarmt sie ein leben lang"



3. guter Vorsatz: kombinieren Sie Anti-Aging und Wellness Einer der besten Vorsätze: Zaubern Sie Falten natürlich und mit gesunden, hautidentisch arbeitenden Produkten weg. Dazu braucht es zusätzlich eine gesunde Ernährung, viel Feuchtigkeit von innen und außen ( z.B. mit der neuen Age Prävention Moisture Cream oder dem Hydra Global Serum), viel Gelassenheit und Entspannung. Kombinieren Sie doch mal eine Massage mit dem Gua Sha Massagestein zu Ihren Beauty-Produkten und der Anti-Aging-Pflege.





4. guter Vorsatz: Farbwechsel mit einem neuen Lippenstift Der altbewährte Alltags-Lippenstift neigt sich dem Ende entgegen, oder Sie haben ohne lange nicht mehr benutzt, da wir ja sowieso Maske tragen? Sind Sie ehrlich: Wann haben Sie zuletzt Farbe bekannt? Wunderschöne neue Lippenstifte motivieren zum Wechsel. „Triple Lux Long Lasting Naturell Moisture Lipstick“ von Jane Iredale zum Beispiel gibt es in tollen Lippenstift Farben, die wunderbar lange halten.



5. Vorsatz: Mehr für sich selbst tun

Verlieren Sie sich selbst nicht aus den Augen und die eigene Schönheit nicht aus dem Sinn. Also, mehr Me-Time, bitte und Beine enthaaren, duftende Lotion auftragen und ab in den nächsten Dessous-Shop! Oder wie wäre es mit einer verwöhnenden Kosmetikbehandlung?



6. Vorsatz: Sich mehr Schlaf gönnen

Haben Sie schon einmal daran gedacht, in den dunklen Jahreszeiten einfach früher schlafen zu gehen? Wir setzen wieder auf das beste und günstigste Schönheitselixier. Einmal pro Woche eine 9-stündige Schlafsession einschieben. Können Sie schlecht schlafen? Dann probieren Sie die Harmony & Sleep Beauty Kapseln von beyoutiful, die ihrem Körper auf natürliche Art und Weise helfen in Balance zu kommen und Ruhe zu finden.



7. Vorsatz: Den Füßen mehr Beachtung schenken

Seien Sie sanfter zu Ihren Füßen und investieren Sie mehr Zeit in die Pflege der Füße. Verwöhnen Sie sich mit einem entspannenden Fußbad und einer pflegenden Fußcreme. Ein tolles rundum Paket hält das elim-Homecare-Set für Sie bereit. Auch wichtig: Regelmäßig zur Fußpflege gehen – auch im Winter. So sind Ihre Füße bei den ersten Sonnenstrahlen Flip-Flop tauglich!



8. guter Vorsatz: Der Haut extra Feuchtigkeit geben

Setzen Sie auf regelmäßig Hyaluron-Shots auf Ihren Beauty-Plan! Versorgen Sie die Haut nach jeder Party, nach jedem Dinner mit einer Hyaluron-Pflege und trinke einen erfrischenden Beauty-Tee. Das ist Ihr neues Beauty-Ritual nach einer langen Nacht. Für einen echten Booster-Effekt speziell für die Augenpartie empfehle ich die "Lifting Eye Patches “ von beyoutiful.





9. guter Vorsatz: Beauty-Programm statt Fernseh-Abend Wenn Ihnen mal wieder die Zeit für ein entspannendes Verwöhn-Programm zu hause fehlt, dann verzichten Sie einfach mal auf das abendliche Fernsehprogramm und mach stattdessen die Lieblingsmusik an, wickeln sich gemütlich in eine warme Decke ein und verwöhnen Ihr Gesicht mit einer tollen Gesichtsmaske, denn Me-Time ist wichtig für die Seele!




10. guter Vorsatz: Kosmetik ohne kritische Inhaltsstoffe Nehmen Sie sich die Zeit und checken Sie Ihre Kosmetikprodukte auf kontroverse Inhaltsstoffe. Das ist kein einfaches Unterfangen, denn gerade bei Kosmetika wünschen wir uns Wirkung und vor allem aber sichere Produkte. Eine Analyse rund um die Inhaltsstoffe sind für einen Laien meist nur schwer zu verstehen. Aber ein kritischer Blick auf die Produkte um Mikroplastik, Silikone, Konservierungsmittel, etc. zu erkennen lohnt sich. Ich helfe Ihnen bei der Analyse im Sinne Ihrer Hautgesundheit sehr gern!


30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen