top of page

Kräftige Haare dank Vitaminen, Zink & Co



Bad-Hair-Days kennen wir alle: An manchen Tagen wollen unsere Haare einfach nicht so, wie wir. Doch wenn krauses, plattes oder glanzloses Haar zum Alltag wird, ist es an der Zeit etwas daran zu ändern.

Egal ob Sommer oder Winter: Sonne, Wind und trockene Luft machen unserem Haar – und unserer Haut – jeden Tag aufs Neue ganz schön zu schaffen. Da ist es wichtig, die richtigen Ernährungstipps und Produkte zu kennen, um unsere geliebte Mähne von den Haarwurzeln bis in die Spitzen zu hegen und zu pflegen.

Die Pflege der Haare von außen – durch Shampoo und Pflegeprodukte – gehört für viele Menschen zu den täglichen Ritualen dazu. Doch für schöne und gesunde Haare ist die „Pflege von innen“ ebenso wichtig: Eine ausgewogene Ernährung, die den Körper mit allen wichtigen Mikronährstoffen versorgt, sodass er auch für das Wachstum gesunder und schöner Haare sorgen kann, dafür sind Essgewohnheiten entscheidend.Welche Vitamine und Mineralstoffe für unsere Haare besonders wichtig sind und in welchen Lebensmitteln diese zu finden sind, zeigen hier im Folgenden:

  • Biotin (30 bis 100 Mikrogramm pro Tag), enthalten in Hefe, Eigelb, Erdnüssen oder Haferflocken

  • Folsäure (300 bis 400 Mikrogramm pro Tag), enthalten in Gemüse, Hülsenfrüchten, Weizenkleie oder Vollkornprodukten

  • Vitamin C (75 bis 100 Milligramm pro Tag), enthalten in Zitrusfrüchten, Hagebutten, Sanddorn, Gemüse oder Kräutern wie Petersilie

  • Eisen (15 Milligramm pro Tag), enthalten in Fleisch, Erbsen, Bohnen oder Linsen

  • Zink (10 bis 15 Milligramm pro Tag), enthalten in Getreide, Hülsenfrüchten oder Nüssen¹


Ein weiterer Tipp- Nahrungsergänzungsmittel speziell für die Haare. Sie enthalten viele unterschiedliche Nährstoffe wie Silizium, darunter alle wichtigen Vitamine für die Haare (drei B-Vitamine) sowie weitere Nährstoffe, die Haare, Nägel und Haut stärken (unter anderem Kieselerde, Hirseextrakt, Bockshornkleesamen Extrakt, Calcium-d- Pantothenat, Niacin, Zinkcitrat, Thiaminmononitrat (B1), Pyridoxin (B6), Riboflavin (B2), Biotin (B7) und Cyanocobalamin (B12)).





¹https://www.kosmetik-transparent.at/ernaehrung-die-uns-strahlen-laesst/4.2.23








12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page