Hitze- Tipps für´s Büro



Hitze macht unserem Kreislauf schnell zu schaffen. Hier hilft natürlich in erster Linie regelmäßig zu trinken. Aber auch einfache Akupressur-Übungen bringen den Kreislauf wieder in Schwung. Massieren Sie beispielsweise eine halbe Minute lang das obere Drittel der sogenannten "Wasserrrinne" zwischen Nase und Oberlippe. Das bringt die Sinne wieder auf Touren!


Die richtige Bürotemperatur trägt auch zum Wohlbefinden bei. 21 Grad ist hier die ideale Temperatur. Übrigens : Mit jedem Grad mehr sinkt die Konzentrationsfähigkeit um rund 5 Prozent.


Beim Nachmittagstief hilft ein Espresso - und zwar ein Kneippscher, wie sich das kalte Armband von Sebastian Kneipp nennt. Füllen Sie sich dazu ein Waschbecken mit kaltem Wasser und tauchen Sie Ihre Arme bis zur Mitte des Oberarms ein- so lange, bis das Kältegefühl (ca. nach 30 Sekunden) eintritt. Legen Sie den Arm danach ruhig auch in den Nacken.




©pixabay,

#büro#hitze#sommer#kühl#erfrischend#

2 Ansichten

©  Annett Gröger - c/o Parfümerie Brückner - Marienplatz 8 - 80331 München - Email  groeger@kosmetik-groeger.de - Telefon 0160 1540833

  • Instagram
  • Facebook Social Icon